Zurück

  • Das größte Nussbaum-Sortiment in Europa
  • Kostenloser Versand ab 200 Euro
  • Lieferung innerhalb von 5 Arbeitstagen

Haben Sie schon einmal den wunderschönen Pistazienbaum bestaunt, der für seine köstlichen Nüsse und seine leuchtenden Herbstfarben bekannt ist? Im Nootsaeck teilen wir Ihre Faszination für diese einzigartigen Bäume. Stöbern Sie in unserem umfangreichen Sortiment und finden Sie den perfekten Pistazienbaum für Ihren Garten!

Mehr lesen

Daher ist das Nootsaeck

  • Das größte Nussbaum-Sortiment in Europa
  • Kostenloser Versand ab 200 Euro
  • Lieferung innerhalb von 5 Arbeitstagen

Filter

0 resultaten

    Keine Produkte gefunden...

Wie sieht ein Pistazienbaum aus?

Der Pistazienbaum ist eine wahre Schönheit in jedem Garten. Seine Blätter sind lang und spitz, und im Herbst färben sie sich in atemberaubenden Orange- und Rottönen. Es sind die weiblichen Bäume, die die berühmten Pistazien tragen, die sich in kleinen, ledrigen Früchten verstecken. Doch wie groß wird ein Pistazienbaum eigentlich? Mit seiner charakteristischen breiten Krone und dem gewundenen Stamm kann der Baum bis zu 10 Meter hoch werden!

Pflege von Pistazienbäumen

Um Ihren Pistazienbaum in einem Top-Zustand zu halten, sollten Sie einige wichtige Pflegetipps beachten:

  • Boden und Standort: Sorgen Sie für einen gut durchlässigen, fruchtbaren Boden und wählen Sie einen sonnigen Standort für ein optimales Wachstum.
  • Bewässerung: Gießen Sie die jungen Bäume regelmäßig, damit sich ein tiefes Wurzelsystem entwickeln kann. Verringern Sie die Bewässerung mit zunehmendem Alter des Baumes, indem Sie ihn nur noch selten und tief gießen.
  • Düngung: Düngen Sie Ihren Pistazienbaum im zeitigen Frühjahr mit einem leichten, ausgewogenen Dünger, um Wachstum und Fruchtansatz zu fördern.
  • Beschneiden: Entfernen Sie überhängende Äste und totes Holz, um die Luftzirkulation und den Lichteinfall zu verbessern, was für die Gesundheit des Baumes wichtig ist.
  • Krankheits- und Schädlingsbekämpfung: Achten Sie auf Anzeichen von Krankheiten oder Schädlingen und handeln Sie schnell, um Ihren Baum zu schützen.
  • Winterschutz: In kälteren Klimazonen kann ein gewisser Schutz während der Wintermonate erforderlich sein, um junge Bäume vor Frostschäden zu bewahren.

Anpflanzen eines Pistazienbaums: Wie gehe ich vor?

Wenn Sie einen Pistazienbaum pflanzen möchten, wählen Sie einen sonnigen und geschützten Platz in Ihrem Garten. Achten Sie darauf, dass der Boden gut durchlässig ist, und pflanzen Sie den Baum im Frühjahr oder Herbst. So hat der Baum Zeit, sich einzugewöhnen, bevor die extremen Jahreszeiten beginnen. Heben Sie ein Pflanzloch aus, das breit genug ist, damit sich die Wurzeln frei ausbreiten können, und setzen Sie den Baum in der gleichen Tiefe ein, in der er im Topf oder in der Baumschule stand. Füllen Sie das Loch mit der ausgehobenen Erde, drücken Sie sie leicht an und gießen Sie den Baum dann großzügig. Dadurch werden Luftblasen um die Wurzeln herum entfernt und ein guter Bodenkontakt gewährleistet!

Kaufen Sie Pistazienbäume im Nootsaeck!

Sind Sie bereit, Ihren Garten mit dem einzigartigen Charme eines Pistazienbaums zu bereichern? Oder sind Sie noch auf der Suche nach einem anderen fruchttragenden Baum, wie zum Beispiel einem Kakibaum oder einem Dattelbaum? Werfen Sie einen Blick auf unser Sortiment und entdecken Sie den perfekten Baum für Ihren Garten. Haben Sie Fragen oder wünschen Sie eine persönliche Beratung? Dann können Sie uns gerne kontaktieren. Im Nootsaeck helfen wir Ihnen gerne, den idealen Pistazienbaum zu finden!

Produkte vergleichen Löschen Sie alle Produkte

You can compare a maximum of 3 products

Hide compare box
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »